Erfolgreich bloggen in jedem Alter

Wer sagt denn so was???

Ich bin es seit Jahren gewohnt, als ältere Bloggerin unterwegs zu sein und wahr genommen zu werden. Obwohl es immer mehr Bloggerinnen gibt, die über 60 oder 70 Jahre sind, hat sich leider in all den Jahren nicht viel daran geändert. Ja leider…, denn bloggen ist genau das richtige für uns Frauen mit einer großen Lebenserfahrung, einem damit verbundenem Wissen und einer Leidenschaft fürs Schreiben. Mit der notwendigen Motivation tut es jedem Best Ager gut. Sei es durch das geregelte Schreiben, einer Seminar Teilnahme oder einer Weiterbildung bei einem Webinar. Keine Frage, alles schaut FRAU sich als Bloggerin dann bewusster an. Es kann im Urlaub ebenso sein, wie in der Umgebung des Wohnorts oder im direkten Umfeld. Manchmal auch nur im eigene ICH…

Für mich persönlich muss sich alles ein wenig rentieren. Erfolg muss für mich messbar sein. Aber das heißt nicht, dass bloggen „nur so“ nicht nur Spaß macht, sondern sicher auch so manche Medizin ersetzt. Es kommt also bei jedem darauf an, welches Ziel er verfolgt. Auf einem Blog zu schreiben bietet vielfältig die Möglichkeit erfolgreich zu sein. Mit einer Marke, mit einem Produkt auf sich aufmerksam zu machen. Das Zauberwort heißt hier SICHTBARKEIT und daran müssen wir parallel zum Bloggen arbeiten. Der Blog bietet uns dazu außerordentliche Möglichkeiten uns zu zeigen, zu zelebrieren und den Blick auf unser Produkt zu verschärfen.

Ihr merkt schon, der Blog ist ein ideales Tool, um etwas von zu Hause aus, im Internet anzubieten. Die Basis schaffen wir mit dem Blog und unseren Beiträgen.

Also gehen wir es an? Gestalten wir den Weg zum Älterwerden zusammen. Ich bin dabei und erzähle dabei viel von mir und wie es mir ergangen ist, auch wenn ich weiß, dass ich nicht der Nabel der Welt bin …

Frei nach dem Credo von Mark Brown:

Rock your story! No one can copy you!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert